Startseite

 

Wilkommen auf CRPS SH 

Morbus Sudeck Selbsthilfe-Gruppe

 

5-Schleifen

Dies ist die erste CRPS Morbus Sudeck Landes- und Selbsthilfegruppe. Wir möchten den Betroffenen und Angehörigen die Chance geben, Ihre Erfahrungen zu teilen und Hilfe bzw. Unterstützung im oft schweren Krankheitsverlauf zu bekommen.
Wir betreiben öffentlich Aufklärung um die (Erst)Versorgung von Erkrankten zu verbessern und die Forschung der (unheilbaren) Nervenerkrankgung CRPS voran zu treiben.
Auf diesen Seiten werden Sie, vielleicht Ihnen nützliche, Informationen finden und eine Seite mit Links zu möglichen Ärzten und Therapeuten.

Wenn Sie an unseren Gruppentreffen teilnehmen möchten, schicken Sie eine kurze Anmeldung an:
oliver.hoehne@crps-netzwerk.org

Wir, das Team von CRPS SH, wünschen Ihnen eine möglichst schmerzarme Zeit.

Ich freue mich bekanntgeben zu können, dass die Gruppentreffen ab sofort wieder regelmäßig stattfinden. Nächster Termin ist der 12.Oktober 2016

netzwerk

10 Gedanken zu „Startseite

  1. Hallo liebe Gruppe, ich heiße Kerstin, bin 51 Jahre und leide an “ Morbus Sudeck “ ich suche auf diesem Wege gleichgesinnte zum Erfahrungsaustausch! LG

  2. Hallo liebes Team, ich heiße Petra, 46 Jare und bin vor über zwei einhalb Jahren an crps1 erkrankt.
    Habe in der letzte Zeit mehrfach versucht mich bei crps NRW zu registrieren,da ich gern wüsste welcher BG-Arzt in Köln sich mit crps auskennt und wollte mir in „orange ware“ einen Crps-Schlüsselanhänge, einen Armband und einen Ausweis bestellen , aber leider ohne Erfolg!
    Könntet ihr mir dabei helfen?
    Lieben Gruß
    Petra

    1. Hallo Petra,
      wie bereits auf der NRW-Seite geschrieben, ist unsere Orange Ware Seite wieder offen und kann für Bestellungen genutzt werden. Eine Registrierung von Dir können wir nicht feststellen. Hierfür bitte „Register“ unterhalb des Locinbuttons benutzen.
      Liebe Grüße
      Und eine schmerzarme Zeit
      Stefan

  3. Hallo mein Name ist Carmen ich wohne Timmendorfer Strand und bin an Morbus Sudek am Knie erkrankt. Ich würde gerne in der Selbsthilfe Gruppe aufgenommen werden. LG Carmen

    1. Hallo liebe Carmen, ich habe bemerkt, dass Du Kontakt mit CRPS Hamburg aufgenommen hast, was auch gut so ist 🙂
      Solltest Du Interesse haben in die WhatsApp-Gemeinde von CRPS SH aufgenommen zu werden, so melde Dich bitte unter oliver.hoehne@crps-netzwerk.de .
      Vielleicht kannst Du so Kontakt zu Betroffenen aus Deiner Nähe aufnehmen.
      Liebe Grüße
      Oliver

  4. Hey ihr lieben , ich heiße Melly und bin 22 Jahre alt und habe vor einer Woche die Diagnose CRPS im Fuß bekommen. Bin gerade im Moment noch mit der Diagnose sehr überfordert und wollte mal fragen wie ihr damit so umgegangen seit und was euch geholfen hat ?
    Danke schon mal im Voraus
    Liebe Grüße
    Melly

    1. Hallo Melly, die Diagnose CRPS ist schon sehr Hard. Mich persönlich hatte die Diagnose ziemlich zurück geworfen. Ich fand halt in der Hamburger Selbsthilfegruppe und entschied mich dann selbst die SHG CRPS SH ins Leben zu rufen. Der Austausch mit anderen Betroffenen ist sehr wichtig! In erster Linie weiß jeder wovon man spricht und wie es einem geht. Auch kann es dazu beitragen Therapieformen für sich rauszufinden und sich zu Nutze zu machen. Wenn Du möchtest liebe Melly lade ich Dich zum Gruppentreffen am 12.10. in Neumünster recht herzlich ein. Du hast nun sicher eine Menge fragen wie es weitergeht und was genau die Diagnose CRPS bedeutet. Melde Dich einfach LG Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.